www.online-roman.de
www.ronald-henss-verlag.de

Kurzgeschichte Alltag Kurzprosa Geschichte Erzählung short story

Die Gekränkte

© Raissa Pasichnyk


Die junge Braut lud ihre alte Nachbarin zu ihrer Hochzeit ein. Die Alte überlegte lange, was sie tun sollte, und fragte, nachdem sie sich endlich entschieden hatte: "Was gibt es denn auf deiner Hochzeit zu essen?" Die Junge begann freudig, die Speisen aufzuzählen. "Warte, nicht so schnell", unterbrach sie die Alte. Sie nahm einen Stift und begann, alles aufzuschreiben. Viele Abende lang studierte sie die Speisekarte. Und als der Hochzeitstag gekommen war, kannte sie schon alles auswendig. Die Liste nahm sie dennoch mit, als sie die Junge beglückwünschen ging. Wäre sie doch nur nicht hingegangen. Auf der Hochzeit traf sie fast der Schlag. Ihre Erwartungen erfüllten sich nicht. "Betrogen hat sie mich", dachte die Alte böse. Die Speisen stimmten überhaupt nicht mit ihrer Liste überein. Vieles, was sie hatte essen wollen, war gar nicht auf dem Tisch. Gekränkt blieb sie trotzdem bis zum Ende des Festes. Als es dann vorbei war, erzählte die Alte noch lange allen Leuten, wie ihre junge Nachbarin sie zu ihrer Hochzeit eingeladen und betrogen hatte.


Kurzgeschichten unserer Autoren
Der Mann, der vergewaltigt wurde und andere Geschichten  Dr. Ronald Henss Verlag, Saarbrücken. ISBN 3-9809336-8-7   Der Mann, der vergewaltigt wurde und andere Geschichten  Dr. Ronald Henss Verlag, Saarbrücken. ISBN 3-9809336-8-7   Der Mann, der vergewaltigt wurde und andere Geschichten  Dr. Ronald Henss Verlag, Saarbrücken. ISBN 3-9809336-8-7
Direkt beim Verlag bestellen


Eingereicht am 06. November 2006.
Herzlichen Dank an die Autorin / den Autor.
Dieser Text ist urheberrechtlich geschützt.
Nachdruck und Vervielfältigungen, auch auszugsweise,
bedürfen der schriftlichen Zustimmung der Autorin / des Autors.