Haarige Geschichten
Kurzgeschichte - Haar, Haare, Frisur, Friseur, Haarfarben, blond, Blondine, Rothaarige, Glatze, Haarausfall, Bart, Rasur, Zöpfe, Locken, Dauerwellen ...

Unser Buchtipp

Abenteuer im Frisiersalon

Abenteuer im Frisiersalon
Hrsg. Ronald Henss
Dr. Ronald Henss Verlag
ISBN 978-3-9809336-0-5

beim Verlag bestellen
bei amazon bestellen

Dieser Text ist urheberrechtlich geschützt. Nachdruck und Vervielfältigungen, auch auszugsweise, bedürfen der schriftlichen Zustimmung des Autors.

Gewiehert wie ein Pferd

© Fred Haefner

Mir gegenüber in der Bahn sitzt ein älterer Herr, seine Hand umschlingt eine Zeitung. Er schläft fest.

Bis Hamburg bleibt genügend Zeit, um noch einige Seiten im Taschenbuch zu lesen. Schnell versetzen mich Hans Falladas Erinnerungen in "Damals bei uns daheim" an die Schwelle zum zwanzigsten Jahrhundert, wo er in einem Berliner Frisörladen als junger Mann übertölpelt wird: Locke für Locke seines Haares fallen zu Boden und hinterlassen eine breite, kahle Schneise auf seinem Kopf.

Oh Mann, wenn mir das passiert wäre!

Bei dieser Vorstellung beginne ich jäh ungehemmt zu lachen, wofür mich einige Fahrgäste mit verächtlichen Blicken bestrafen. Des unbeherrschten Gefühlsausbruches wegen halten sie mich für überdreht oder sogar für einen flüchtigen Patienten aus einer Nervenheilanstalt?

Verzweifelt bemühe ich mich um einen ernsten Gesichtsausdruck. Ohne Erfolg! Das Bild vom Kahlschlag auf dem Kopf des jungen Fallada lässt sich nicht aus meinem Schädel verdrängen. Immer wieder schütteln mich schrille Lachkrämpfe, die mein Gesicht wie eine tausend Watt-Glühlampe leuchten lassen.

Den erlösenden Einfall, auf die Toilette zu flüchten, verwerfe ich schnell wieder. Bei auch nur der kleinsten Bewegung würde ich mir in die Hosen pinkeln.

Zum Glück erreicht in diesem Moment der ICE Hamburg und die Fahrgäste verlassen das Zugabteil. Auch der ältere Herr von gegenüber ist aufgewacht. Verschlafen blinzelt er zu mir. Als er das Taschenbuch in meiner Hand bemerkt, sagt er vergnügt zu mir: "Das kenne ich, das ist gut! Über die Stelle beim Frisör im Buch habe ich gewiehert wie ein Pferd."

Dieser Text ist urheberrechtlich geschützt. Nachdruck und Vervielfältigungen, auch auszugsweise, bedürfen der schriftlichen Zustimmung des Autors.

Eingereicht am
20. Dezember 2007

Wenn Sie einen Kommentar abgeben möchten, benutzen Sie bitte unser Diskussionsforum. Unser Autor ist sicherlich genau so gespannt auf Ihre Meinung wie wir und all die anderen Leser.

Ein haariges Lesevergnügen


Noch mehr haarige Geschichten finden Sie in dem Buch, das aus unserem Wettbewerb "Abenteuer im Frisiersalon" hervorgegangen ist.

Abenteuer im Frisiersalon Abenteuer im Frisiersalon
Hrsg. Ronald Henss
Dr. Ronald Henss Verlag
ISBN 978-3-9809336-0-5

beim Verlag bestellen
bei amazon bestellen

© Dr. Ronald Henss Verlag     Home Page